Loading

Atha Yoga und Kochen

Atha Yoga und Kochen

„Wer Yoga übt ohne auf die passende Ernährung zu achten, riskiert krank zu werden und wird keinen Erfolg haben“, sagt ein Vers aus der Gheranda Samhita, einem alten Yoga-Text. Die richtige Ernährung wird traditionellerweise als untrennbarer Bestandteil des Yoga betrachtet. Mit Freude und Hintergrundwissen gut kochen ist das Motto dieses Workshops. Chefkoch Gregory Ryzhkov wurde in eine Familie geboren, in der mit Leidenschaft gekocht wurde und wuchs in New York auf, wo er mit der besten Küche aus der ganzen Welt vertraut wurde. Er kocht mit einer Begeisterung, die sogar Menschen ansteckt, die bis jetzt Kochen eher als freudlose Pflicht betrachtet haben und wird im Rahmen des Workshops simple Tricks verraten, um aus einfachen Zutaten eine unglaubliche Geschmackstiefe hervor zu rufen. Themenschwerpunkt sind vegetarische Gerichte.

Die erfahrene Yogalehrerin, Yoga-Buchautorin und Psychotherapeutin Isabella Welsch aus Wien begleitet die Gruppe durch die gesamte Woche mit feinfühlig abgestimmten Yoga-Stunden für alle Levels. Ihr Yogastil nennt sich  Atha Yoga, eine einzigartige und wohldurchdachte Verbindung aus verschiedenen Yoga-Stilen. In dieser Woche wird auf mittlerem Niveau geübt, wobei es bei vielen Übungen die Möglichkeit gibt, zwischen einfacheren und schwierigeren Varianten zu wählen. Eine normale körperliche und psychische Belastbarkeit ist erforderlich, Einschränkungen bitte bereits bei Anmeldung bekannt geben.

Die Unterrichtssprachen sind englisch und deutsch.

Programm und Wochenverlauf:

Wir starten jeden Tag mit einer ausgiebigen Yoga- und Meditationseinheit (ca. 2,5 Stunden) für Ruhe, Kraft und Leichtigkeit.
An fünf Nachmittagen widmen wir uns ca. 3 Stunden lang dem Thema Ernährung und Kochen. Gregory  beschäftigt sich seit vielen Jahren mit alten und modernen Ernährungskonzepten sowie wissenschaftlichen Untersuchungen zu diesem Themenkreis. Daher wird er nicht nur erläutern, WIE, sondern auch WARUM Speisen auf die jeweilige Art und Weise zubereitet werden. Nach seinen Theorieinputs wird gemeinsam ein wohlschmeckendes, vegetarisches Abendessen gezaubert, bestehend aus Salat, Suppe und Hauptspeise.

An einem Nachmittag unternehmen wir einen Ausflug in die bezaubernde Naturbucht Waikiki und gehen anschließend in einem Restaurant essen.

Tagesablauf:

Anreise, 1. Tag: Check-In ab 15.00
Abendessen zwischen 19.00 und 20.00.
21.00: Begrüßung, Einführung, Vorstellrunde

Abreise, 8. Tag: Frühstück, danach Check-Out bis 11.00

Vormittage, Tag 2-7:

7.45: Morgengetränk und ev. Obst/kleiner Snack vor dem Yoga
8.15-10.45: Yoga mit Tiefenentspannung bzw. Meditation
11.00: Brunch

Nachmittage:

An 5 Nachmittagen 16.00-19.00: Kochkurs mit Theorieinputs
An 1 Nachmittag 12.00-18.00: Ausflug

Abende:

19.00: Abendessen
An 2-3 Abenden werden ca. von 20.30-21.00 meditative Übungen zum Sonnenuntergang angeboten (am Strand).

Wohnen:

Du bist entweder in einem Zimmer in der schönen Stilvilla Isabel, ehemaliges Wohnhaus und Atelier des berühmten katalanischen Malers Josep Sala Llorens, oder im familiär geführten Hotel Yola in Strandnähe untergebracht. Du kannst zwischen Einzel- und Doppelzimmer so wie geteiltem oder eigenem Bad wählen. Unabhängig von der Unterkunft ist die Verpflegung für alle Teilnehmer/innen in Villa Isabel, wo sich auch der Yoga-Raum befindet.

Workshop-Termine:
13.-20. April 2019 (Samstag-Samstag)
20.-27. April 2019 (Samstag-Samstag)

Leistungen:

– 6x, insgesamt ca. 16 Stunden Yoga und Meditation
– 5x Kochkurs mit schriftlichen Unterlagen
– 1x gemeinsamer Ausflug
– Verpflegung in der Villa Isabel:
– 7x Morgengetränk und ev. Obst bzw. kleiner Snack vor dem Yoga
– 7x Abwechslungsreicher und ausgiebiger Brunch nach dem Yoga
– 5x Mehrgängiges Abendessen
– 7x Nächtigung in der Villa Isabel oder im Hotel Yola

Preise pro Person und Woche für Unterkunft, Verpflegung und Yoga:

Villa Isabel:

Doppelzimmer: 830 € (mit einem weiteren Zimmer geteiltes Bad)
Doppelzimmer: 970 € (mit Klimaanlage und eigenem Bad)
Einzelzimmer: 970 € (mit einem weiteren Zimmer geteiltes Bad)

Hotel Yola:
Einzelzimmer: 1236 € (mit Klimaanlage und eigenem Bad)

Kurtaxe: 0,99 €/Tag, vor Ort zu bezahlen

Adresse und Anreise:

Villa Isabel: Camí Hort del Senyor 6
Hotel Yola: Via Augusta 50

Die beiden Häuser sind ca. 8 Gehminuten voneinander entfernt und befinden sich in 43893 Altafulla, Spanien

Altafulla-Tamarit ist an das Zugnetz angebunden und vom Hauptbahnhof Barcelona-Sants ohne Umsteigen in ca. 1 Stunde zu erreichen. Tagsüber fahren die Züge ca. im Stundentakt. Hier geht es zu den Details der Anreise.

Was ist mitzubringen?
Du erhältst ca. 1 Woche vor Seminarstart eine Liste der Dinge, die mitzubringen sind. Sämtliche Yoga-Hilfsmittel, auch Matten, sind vor Ort ausreichend vorhanden. Wer leicht schwitzt beim Üben, möge bitte sein eigenes Yoga-Handtuch mitnehmen.

Anmeldung:

  1. Fülle das Anmeldeformular unter Angabe des gewünschten Seminars aus und sende es ab.

  2. Warte auf die Bestätigung, dass das Seminar stattfindet bzw. noch ein Platz frei ist

  3. Überweise den Betrag auf das in der Bestätigung angegebene Konto

  4. Buche deinen Flug